Wir wünschen allen Imkerinnen und Imkern, insbesondere unseren Imkerfreunden vom Imkerverein Dippoldiswalde e.V., eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und ein Gesundes Neues Jahr 2020 !

 

 

Erfolgreich konnten wir dieses Jahr unsere Beteiligung am Verbundprojekt SMR-Selektion bei Bienen abschließen und sind mit guten Bienen - Zuchtmaterial für nächstes Jahr versorgt. Mit diesem Zuchtmaterial wir auch in 2020 das Verbundprojekt fortgesetzt. Wir bitte alle Interessierten Imkerinnen und Imker an diesem wichtigen Projekt mitzuwirken, vielen Dank.

Auch die Zusammenarbeit mit den Freunden vom Buckfast-Imkerverband Sachsen hat ausgezeichnet funktioniert, hier einen besonderen Dank an die Organisatorin des Zuchtprogrammes und an den Vorstand des Buckfast - Imkerverbandes -Sachsen. Dieser Verband  hat uns vorbildlich unterstützt, geschult und stand uns immer mit Rat und Tat zur Seite.

Auch  Dank an alle, welche wertvolles Zuchtmaterial zur Verfügung gestellt haben (Andreas Hohmuth vom LVSI, Herr Gabel vom Bieneninstitut in Kirchhain) sowie an Rene' Schieback von der "Sächsischen Imkerschule" für seine professionelle Unterstützung bei der SDI-Besamung.

 

Wie jedes Jahr seid Ihr wieder herzlich eingeladen, bei unseren Workshops mitzuwirken. Dies gilt vereinsübergreifend in unserem Osterzgebirgs - Kreis.

 

Ein besonderes Augenmerk gilt dieses Jahr wieder der "Königinnenzucht", insbesondere wird ein neuer Standort / Zucht-Station für die Anzucht von geeignetem Drohnenmaterial aufgebaut, um schon dieses Jahr Material für die künstliche Besamung zur Verfügung zu haben. Die Vorarbeit mit geeigneten Zuchtvölkern ist bereits in 2018 durchgeführt worden. Hier werden wir mit Züchtern im Großraum Dresden und Umgebung zusammenarbeiten.

Durch die Inbetriebnahme von mehreren neuen Bienenstockwaagen können wir die Ergebnisse auch entsprechend "monitoren".

 

mit freundlichen imkerlichen Grüßen!

 

 Aktualisiert am 5.12.2019