Alle Völker der SDI-Eindrohnenbesamung habe sich kräftig entwickelt.

Nach jetzt erfolgreicher Vorbereitung werden die Oberträger in den einzelnen Mini-Plus Einheiten gekennzeichnet

Rot: Waben mit vorwiegend frischen Eiern 

Gelb: Waben mit vorwiegend gerade geschlüpften und kleinen Maden 

Grün: Waben mit viel offener Brut, die sich mindestens 3 Tage vor dem Verdeckeln befinden.

Am 18.7 wird bei allen Völkern eine neue Mitelwand eingehangen

Am 27.7. erfolgt die Milben Applikation als Vorbereitung für den Auszählungstermin am 8.8.2019 

Die Völker mit den besten Merkmalen werden weitergezüchtet und für die Überwinterung fit gemacht.

September 2020
M T W T F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Aktuell sind 76 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.